Wie komme ich mit öffentlichen Verkehrsmitteln in die Berge?

Knallstein - Blick nach Norden. Foto: Karl Plohovich

Wie komme ich mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu meiner Wanderung?

1. Öffne das Öffi-Tourenportal „Bahn zum Berg“

2. Wähle deinen „Heimatbahnhof“ aus

Am Hauptbahnhof Wien geht es für uns los. Foto Veronika Schöll

Damit dir „Bahn zum Berg“ die Touren anzeigen kann, die für dich mit Bahn und Bus erreichbar sind, kannst du angeben von wo du aus startest. Dadurch werden dir dann die Touren angezeigt, für die es Verbindungen gibt.

3. Wähle eine Tour aus

Wähle eine Tour nach deinen Vorlieben aus. Du kannst zwischen Wanderungen, Klettersteigen, Bike&Hike Touren, Schneeschuhwanderungen und Skitouren wählen.

4. Nutze den vorgeschlagenen Fahrplan

Bahn zum Berg Fahrplan

Die „Bahn zum Berg“ Fahrplaninformation berechnet von deinem Heimatbahnhof die beste Anreise zu der gewählten Tour und bezieht dabei die folgenden Faktoren mit ein: Dauer der Tour, Anzahl der Umstiege insgesamt, Dauer der Anreise, Dauer Heimfahrt, Anzahl der Rückfahrmöglichkeiten. Außerdem wird die An- und Heimreise so gewählt, dass die Wanderung möglichst bei Tageslicht stattfinden kann.
Jetzt weißt du wann du am Bahnhof sein musst.

5. Mach deine Tour!

Bahn zum Berg offline Funktion

Führe deine Tour laut der Tourenbeschreibung durch. Wenn du magst kannst du dir den GPX Track herunterladen, um ihn zu nutzen. „Bahn zum Berg“ ist auch während deiner Wanderung verfügbar – auch wenn du offline bist und keinen Empfang hast, kannst du alles anschauen, was du vorher geöffnet hast, solange du noch Internetempfang hattest. Siehe dazu auch dieses YouTube Video.

6. Rückfahrt

Bahn zum Berg Fahrplan

Wähle die für dich passende Rückfahrtoption aus, indem du rauf und runter wischt (siehe blaue und graue Punkte auf der rechten Seite). Diese Anzeige ist ebenfalls offline verfügbar – was im Abstieg natürlich sehr praktisch ist, wenn du noch nicht im Empfangsbereich bist und so trotzdem ohne Internetempfang deine Rückreisezeiten im Auge behalten kannst.

7. Genieße die Heimfahrt

© 2021 Bahn zum Berg. Foto: Veronika Schöll

Genieße die Heimfahrt: Du musst dich um nichts mehr kümmern. Vielleicht magst du ein bisschen schlafen, oder etwas trinken? So einfach und gemütlich ist die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln!


Hier haben wir dir ein paar aktuelle Wanderungen zusammengestellt. Vielleicht ist für dich etwas dabei?