Klettergarten Pürgg

Klettergarten Pürgg. Foto: Jürgen Reinmüller
Klettergarten Pürgg. Foto: Jürgen Reinmüller

Beliebter Klettergarten im Ennstal. Kurzer Zustieg, zahlreiche Routen in verschiedenen Schwierigkeitsgraden und südliche Ausrichtung machen das Klettern attraktiv. Kinderfreundlich nur im unteren Abschnitt.
Info: Über den oberen Sektor gelangt man über beschilderte Wege wieder zum Bahnhof „Pürgg“.

Alpenverein

Dieser Beitrag stammt aus dem „Mobilitätsguide Klettern“ des Alpenverein Österreich, den du hier als PDF herunterladen kannst.

Den Bahnhof „Pürgg“ Richtung Süden verlassen, um am Waldpfad zur Bundesstraße B 145 zu gelangen. Gleich hinter der Straße beginnt der Ort Untergrimming. Bitte der Tafel „Klettergarten“ nach Westen folgen.

Quelle: Mobilitätsguide Klettern, Alpenverein Österreich
Quelle: Mobilitätsguide Klettern, Alpenverein Österreich

Tourdaten

Die Route in Zahlen:   3:30 Std Klettern   150 HM   150 HM   1 km   GPX Track

Diese Tour kann mit öffentlichen Verkehrsmitteln von Bruck an der Mur und Leoben erreicht werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.